Die ersten mobilen Telefone wurden in Deutschland ab 1958 im A-Netz betrieben. Auch wenn sie als mobil bezeichnet wurden haben sie wenig mit einem heutigen Telefon zu tun. Sie konnten weder SMS, E-Mails oder Fax empfangen. Wegen der Größe und dem Gewicht wurden sie fest in einem Kofferraum verbaut und konnten nicht in der Hosentasche transportiert werden. Die Entwicklung vom Telefonkoffer zum Smartphone hat sich rasant vollzogen.

GSM Telefone

1992 ging das GSM Netz in Deutschland an den start. Die ersten GSM Geräte waren für damalige Verhältnisse und Funktionsumfang mit über 2000 DM sehr teuer. Das als „Knochen“ bezeichnete Motorola 3200 war eines der ersten Geräte und wog 520 Gram. Das Gerät war ausschließlich zum Telefonieren geeignet. Die SMS wurde erst kurze Zeit später eingeführt.

SMS

Die SMS wurde eigentlich nur als Nebenprodukt zur Störungsmeldung eingeführt. Die benötigten Kapazitäten im Netz sind gegenüber einem Sprachanruf verschwindend gering gewesen. Die Margen waren dementsprechend hoch und aufgrund dir enormen Verbreitung war es einen Riesen Geschäft für die Anbieter. Mittlerweile sind die zahlen aufgrund der verschiedenen Messengerdienste stark rückläufig.

Smartphones

Die ersten Smartphones sind in den 90er Jahren auf den Markt gekommen. Sie hatten damals aber nur einen sehr geringen Marktantail. 1993 stellte IBM das Model Simon vor. Technisch gesehen konnte man dieses Gerät als Smartphone bezeichnen. Der Begriff Smartphone wurde aber von Ericsson mit dem R380 im Jahr 2000 geprägt.

Mit dem Iphone der ersten Generation wurde ein richtiges Smartphone Fieber ausgelöst. Und das obwohl dieses Gerät auschließlich 2G unterstützt hat. 3G war zu dieser Zeit schon weit ausgebeaut. Selbst heute sind bei Modernen smartphones noch deutlische Designelemente von damals erkennbar.

Flagschiff Geräte 2020

Neben Apple die mittlerweile beim iPhone 11 angekommen sind, haben die Firmen Samsung, Huawei, Xiaomi und Oppo die größten Marktanteile. In den nächsten 2 Monaten erwarten uns hier die Neuvorstellungen der aktuellen Modellreihen. Samsung bringt unter S20 Reihe diverse 4G bzw. 5G fähige Endgeräte auf den Markt.

Xiaomi bring mit dem Mi 10 und dem M10 Pro high performance Endgeräte in dem mittleren Preissegment auf den Markt.